Die ersten 4 Wochen im Busch


Hier ein kurzes Update aus Südafrika. Nach 3 Wochen im Karongwe Game Reserve bin ich jetzt im Selati Game Reserve angekommen. Es ist Regenzeit und wir haben meistens 35° und eine hohe Luftfeuchtigkeit. Wir haben einen sehr geregelten Tagesablauf: aufstehen um 5:00 Uhr, erster Game Drive/Walk um 6:00 Uhr, Frühstück um 10:00 Uhr, Vorlesung um 11:00 Uhr, danach Hausaufgaben und lernen, Mittag um 15:00 Uhr, danach noch ein Game Drive/Walk bis zum Abendessen um 19:30 Uhr. Danach fallen wir auch meistens müde ins Bett. 
Einmal die Woche haben wir Field Ob’s, wo wir Spuren und Pflanzen im Busch erkennen müssen.Bei den Game Drives und Game Walks muss jeder abwechselnd den Guide spielen und die anderen führen. Das Fahren im Land Rover durch den unwegsamen Busch ist dabei oftmals eine Herausforderung. Alle zwei Wochen haben wir eine Übernachtung im Busch ohne Zelt unter einem sagenhaft schönen Sternenhimmel. Bei unseren Aktivitäten hatten wir schon viele tolle Begegnungen mit Löwen, Nashörnern und Elefanten. Manchmal rutscht einem schon das Herz in die Hose, wenn ein riesengroßer Elefantenbulle vor einem steht und man zu Fuß unterwegs ist... Aber man lernt hier sehr gut, mit diesen Situationen umzugehen. 
Der Lernstoff ist schon recht umfangreich. Wir haben viele unterschiedliche Lektionen, angefangen von Astronomie über Taxonomie bis hin zu den vielen Tieren. Darüber hinaus müssen wir noch 104 Vogelstimmen, etliche Frosch-und Säugetiergeräusche sowie Sternkonstellationen kennen. Langweilig wird es also nie! Wir sind 18 Leute in der Gruppe, die aus ganz unterschiedlichen Ländern kommen. Unser Camps sind nach allen Seiten offen, und wir haben daher oft Tiere im Camp, wie zum Beispiel Nyalas. Auch eine Speikobra und einen Leoparden haben wir schon neben unseren Zelten gesichtet. Die Prüfungen für Level 1 sind dann Ende März, sowohl praktisch (Guiding) als auch theoretisch. Bis dahin ist noch viel zu tun! Insgesamt ist der Kurs sehr lernintensiv, macht aber hier im Busch sehr viel Spaß!
Viele Grüße aus Selati, Sebastian.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

SEARCH the website:

SHARE with friends:

SHOP:

 

Photo Calendars

 

VIEW:

 

Photo Gallery

 

Videos

 

NEWS:

 

Blog